Figlia loves…. THE FIGLIA JEWELERY WORKSHOP

Für Firmen, Für den Polterabend, als Kunden Incentive, als Blogger Veranstaltung, als Messe Side Event, als Weihnachtsfeier, als Geburtstagsparty …..oder oder oder….. Wir freuen uns auf Eure Anfragen unter office@figliashop.com und lassen Euch gerne eine Angebot zukommen.

XOXO Team FIGLIA

FIGLIA Workshop.jpg

http://www.figlia.at

FIGLIA loves….MINI MARKT….

am 15. & 16. November von 9.00 -18.00 in der Aula der Wissenschaften, Bäckerstrasse 20, 1010 Wien (https://www.myminimarkt.at).

Wir freuen uns riesig mit dabei zu sein, bei Wiens erstem und größtem Shop Up Event rund um das Thema Baby, Kind & Familie.

Es gibt so vieles zu schreiben wo fang ich an ;o)

Thema Zauberwald! So ein schönes Thema….wir sind schon mit der Planung für den http://www.figlia.at Stand fast durch und ich sage soviel….es wird weiß, es wird glitzrig, es wird luftballonig, es wird gemütlich, es wird rosa ( ein bisschen ;o), es wird fashy ( die FIGLIA Girls bekommen ein cooles Outfit) und und und -schaut vorbei wir freuen uns jetzt schon auf Euch.

Es wird… coole Goldie Bags von FIGLIA Jewelery geben.

Es wird… die erste Kollektion meiner FIGLIA geben.

Es wird… die Weihnachtskollektion von FIGLIA da sein…..

Es wird… Überraschungen für die Kleinsten geben….

Es wird… ein Gewinnspiel geben…

Auch freue ich mich sehr als Bloggerin über das tolle Event berichten zu dürfen. Ich kann es gar nicht mehr erwarten, was meine Kolleginnen und Kollegen austellen werden. Zeitlich kann es gar nicht besser sein…. Ich werde persönlich für meine Kinder, Taufkind,… ganz sicher vieles für das Nikolaussackerl und das Christkind am Mini Markt finden.

Wer kommt vorbei?

Minimarkt 2019.jpghttp://www.figlia.at

http://www.holihop.com

FIGLIA has these things with #balloons by LUFTBALLON.at

Irgendwie habe ich den Eindruck, daß die Luftballons jedes Mal zuerst genannt werden, wenn ich meine Kinder frage, was ihnen an ihrem Fest am Meisten gefallen hat. Zurecht!

Die liebe Irene, Besitzerin von https://www.luftballon.at hat einfach ein Händchen die Gestaltung eines Festes mit Luftballons perfekt in Szene zu setzen. Dieses Jahr wollte ich die Feier zu Hause besonders gestalten, da es die Erste in unserem neuen Zu Hause war und so wurde der Pool mit sogenannten Giant Ballons dekoriert ( für alle die gefragt haben, die Luftballons wurden mit einem Seil an einem Stein befestigt) — so sah es aus als würden sie schweben. Natürlich durfte auch Einhorn und Co an einem Mädchengeburtstag nicht fehlen. Auch mein Figlio wurde mit einem sogenannten Airwalker als Dinosaurier überrascht. Auch hier gibt es ein riesiges Portfolio bei der lieben Irene. Die Kinder lieben sie, denn man kann mit denen spazieren gehen ;o)

Im 13. Bezirk und neu auch im 1. Bezirk ( das Geschäft ist in einem entzückenden Wiener Innenhof– der Besuch lohnt sich in jeder Hinsicht) findet man auch stationär Luftballon.at und natürlich auch Online. Auch bietet Irene Konzepte für Grossveranstaltungen, Hochzeiten, Taufen, Geburtstage und und und an UND man kann sogar ( was ich persönlich so toll finde) Ballons nach der Pantone Farbkarte bestellen. Ich freue mich schon auf meine FIGLIA Jewelery Ballons.

In diesem Sinne freuen wir uns wenn ihr die Fotos Euch anseht, denn das ist nur ein kleiner Vorgeschmack! 2020 gibt es in der Casa FIGLIA eine Hochzeit, eine Erstkommunion, eine 40iger Party und natürlich die Geburtstags. Irene – I need you ;o)

Schaut auch mal auf der Insta Seite vorbei und lässt Euch inspirieren:https://www.instagram.com/luftballon.at/?hl=de

Vielen Dank für die wunderbare Zusammenarbeit!

FIGLIA loves Hotel AMMOS in MYKONOS…. a never ending LOVE STORY

Vor genau zwei Monaten ging unser Flug auf unsere Trauminsel MYKONOS. Wie immer, 4,5 Stunden all in von unsere Haustür bis wir unser Lieblingsstrandhotel Mykonos Ammos in Ornos betreten.

Homepage

#itfeelslikecominghome….die meisten Mitarbeiter kennen unsere Kinder seit Jahren und das Wiedersehen ist eine Freude. Angekommen in dem Zimmer, alles weiß und beige gehalten, fühlt man sich sofort wohl. Natürlich wird jedesmal als erstes der Strand mit dem schönsten Meereswasser besucht und die schönste Zeit des Jahres begrüsst. Im Kuzina, das Hotel Restaurant wird man wie jedes Jahr mit neuen Gerichten und Accessoires (ich liebe es, wenn sich etwas ändert) überrascht. Farina, auch das Restaurant gehört zu dem Hotel Ammos wurde komplett erneuert. Schöner und stilvoller gehts nicht. Hier kann man italienische Speisen genießen. Im Hotel Shop habe ich gleich am ersten Tag eine tolle Tasche entdeckt….. die mußte mit ;o))

Ich finde es immer spannend, wie sich jedes Jahr unser MYKONOS Urlaub ändert. Letztes Jahr zum Beispiel haben wir relativ wenig unternommen, da unser FIGLIO noch sehr klein war. Dieses Jahr gab es Bootsausflüge nach Paraga, wir haben den stylishen Beachclub Scorpios https://www.scorpiosmykonos.com besucht. Stadtausflüge standen am Programm, da ich mittlerweile nirgend wo lieber shoppen gehe, als in Mykonos Stadt zb bei BsB Fashion. Aber auch das Interior Geschäft wie das http://mykonoschora.gr stehen immer auf meiner Liste. Ein Polster mit dem berühmten Auge musste mit ;o)

Essen in Mykonos….. hier sollte ich mal einen eigenen Artikel schreiben….. was ich generell so mag – man hat das Gefühl, keiner ruht sich am Erfolg aus. Jedes Restaurant (das wir jährlich besuchen) hat neu designte Speisekarten, neue Accessoires wie Pölster oder Servietten und Geschirr, alles ist frisch gestrichen. Das Personal ist überaus bemüht um uns und noch mehr um unseren Kinder. Und das Essen…. ein TRAUM. Eine schöne Empfehlung in der Stadt ist das https://www.internirestaurant.com.

Wir lieben es die Tage langsam anzugehen und sehr früh ;o) dank unserer zwei. Zu genießen, zu schwimmen und einfach die Momente zu leben. Auch so schön und angenehm ist, dass der eigene Beachbereich im Hotel Ammos den ganzen Tag zugänglich ist und man kann kommen und gehen wann man will. Sehr praktisch mit Kindern, da einiges oft nicht planbar ist.

Den letzten Abend haben wir im https://www.pasajimykonos.gr verbracht, wo ich mit einem erneuten Heiratsantrag überrascht worden bin. Nächstes Jahr ist unsere 10 Jähriges Hochzeitsjubiläum und wir werden wieder JA sagen.

Viel zu schnell ist wieder alles vergangen, aber die Eindrücke bleiben für immer und wir zählen schon die Monate bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heißt #mykonosiscalling.

Danke für die Kooperation an das Mykonos Ammos Hotel

FIGLIA Jewelery #workshop im Naturhotel Forsthofgut

Satte grüne Wiesen, Pferde, Kühe und die schönsten Sommerblumen in allen Farben die so toll blühten….. alleine die Autofahrt in das wunderschöne Naturhotel Forsthofgut (https://www.forsthofgut.at) ist ein Traum. Ich liebe diese Gegend nahe Salzburg in den  Bergen, genau gesagt in Leogang. Hier befindet sich das Hotel, das keine Wünsche offen lässt. Keine!

Angekommen wurden wir mit einem Glas Champagner verwöhnt und die Kinder mit einem Begrüssungsgetränk ihrer Wahl ;o). In der wunderschönen Lobby, viel Holz, viele gemütliche Ecken wurde uns von dem aufmerksamen Personal jeder Wunsch von den Lippen gelesen.

Ganz kurz ging es in die Familiensuite mit Traumblick in die Berge von der Terrasse, süßen Willkommensgeschenken für Groß & Klein, ein kuscheliges Bett inkl. Kissenmenü (man konnte neun Kissen oder Polster wie man in Österreich sagt ;o) testen) einem gemütlichen Sessel in Loden eingefasst und und und bevor es natürlich zu Rocky’s Kidsclub ging.

The kids are alright, Darling! Von der ersten Minute! Das Bällebad zog meinen Figlio sofort in seinen Bann. Die liebevolle Betreuung organisierte Pizza backen, Instrumente basteln, Geschichten lesen im Baumhaus, Schatzsuche, Kinder Yoga, Kinder Massage und und und – ach ja und die Betreuung startet ab 2 Jahren, was für uns sehr schön war, da die Kinder gemeinsam schöne Erlebnisse erleben durften.

Der Kinderbauernhof mit Trampolin, Spielplatz und vielen Tieren macht das Kinderglück perfekt!

Ihr wisst ja bereits, wie glücklich man mich mit einem tollen (warmen ;o)) Essen macht – im #ilovefhg wurden wir wieder kulinarisch sehr sehr sehr verwöhnt.

Der FIGLIA Workshop:

Angekommen erzählte man mir, daß dieser bereits ausgebucht war, worüber ich mich sehr freute.

Eucalyptus, ein langer Holztisch, neonpinke Arbeitsunterlagen, Figlia Goodie Bags in schwarz weiss, viele bunte Perlen & Steine aus aller Welt wie Koralle, Türkise, Rosenquarze.,,,,, kombiniert mit Tassels und süssen Accessoires – sollten für die perfekte Stimmung sorgen.

Die Zeit verflog, es entstanden unglaubliche Kreationen, die mich als Designerin sehr inspirierten und Mamis und Kinder aus Amerika, Belgien, Deutschland und Österreich hatten einen sehr lustigen, schmucken Nachmittag im #hotelforsthofgut.

Danke dafür!

Die nächsten Tagen verbrachten wir mit auf den Berg fahren ( nebenan ist die Bergbahn, die man kostenlos nutzen kann), wandern, Freunde treffen, Rose Prosecco und tolle Kreationen in der Bar #BOTANIST trinken, Pediküre, Familienzeit, Bücher vorlesen, UNO spielen, essen, lachen, Pferde streicheln, rutschen, die Bergluft genießen, neue Mamis und Papis kennenlernen, schwimmen, Massage, laufen, Yoga und einen wunderschönen Empfang für die Gäste der lieben Familie Schmuck bei einer Bowle und Mini Pulled Pork Sandwiches an der Pool Bar.

Die Abreise fiel und sehr schwer – zu gerne hätten wir noch ein paar Tage hier verbracht. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Vielen Dank an Familie Schmuck für die Einladung!

 

FIGLIA loves….. VILLA LOTTA

Hattet ihr in Eurer Kindheit den Traum in einer Spielwarenabteilung übernachten zu dürfen um in Ruhe alles anzuschauen und auszuprobieren? Ich schon ;o) Mehrmals ;o))) Und irgendwie……39 Jahre habe ich werden müssen – ist dieser Traum in Erfüllung gegangen!

Zum Geburtstag bekam ich ein Wochenende im Bed& Breakfast in der Villa Lotta in Klagenfurt, nahe des wunderschönen Wörthersees in Kärnten geschenkt.

https://www.airbnb.at/rooms/24304535?source_impression_id=p3_1566233332_9W4vOTxfwfjItphE

Concept Store:

http://villa-lotta.blogspot.com

Alleine die Einfahrt, man steht vor einem weißen Traumhaus, mit Lichterketten die sich durch den großen Garten ziehen, vorbei bei dem riesen Vintage Hasen, der meinen FIGLIO mehr als faszinierte. Links neben dem Eingang ist ein kleines Häuschen, wo man das Frühstück bekommt—dazu mehr…..

Die liebe Lisa, Eigentümerin der VILLA LOTTA hat im Erdgeschoss ihren Concept Store … ich sage nur, schön daß wir drei Tage da waren, selbst da habe ich noch neue wundervolle Dinge entdeckt. Eine Mini Vase mit Polka Dots, eine Federn Girlande in Grau, noch eine BOHO gehäkelte Girlande, zwei Teller mit Hundemotiven und ein Brotkörbchen für die CASA FIGLIA mussten mit.

Angekommen im ersten Stock, wo man über AIRBNB das Appartement mit Traumtrasse mieten kann, war ich im Traumland. Alles weiß, weiß, weiß, die schönste Deko, eine freistehende Badewanne im nostalgischen Look, Strohhüte an der Wand……zu schön und cozy….wohin das Auge reicht.

Auf der Terrasse haben wir meinen Geburtstag ausklingen lassen……. Und mit dem unglaublichen Gefühl bin ich eingeschlafen, dass ich eigentlich in einem Geschäft einschlafe ;o)

Am nächsten Morgen (wie ihr wißt starten diese immer ziemlich früh bei uns) war bereits alles vorbereitet im kleinen Gartenhaus…. ein zauberhaftes Frühstück! Alle waren so begeistert! Danke LISA! Wir kommen wieder……

Kurz noch unsere FIGLIA Wörthersee Shopping und Essens Tipps: 151 er, Grüner Fashion & Lake Side.

Ach ja und by the way…..FIGLIA Jewelery findet ihr ab sofort in der Villa Lotta.

VILLA LottaVILLA Lotta 2.jpg

FIGLIA loves….Hotel Oberforsthof

im wunderschönen Pongau!

https://www.oberforsthof.at

Alleine die Anreise ist zu schön und man fühlt sich sofort in Urlaubsstimmung. Angekommen in dem wunderschönen Vier Sterne plus Hotel Oberforsthof, beginnt man den Urlaub mit einem Willkommensschluckerl für Groß und Klein und die netten Mitarbeiter erzählen ein bißchen über das Hotel und bringen einen mit netten Geschichten über das Hotel und die Umgebung in das Zimmer. Den Augenblick liebe ich immer besonders…wenn die Türe aufgeht, und man erkundet das Zu Hause für die nächsten Tage. Ein alter Kamin, viel Holz, eine Panorama Terrasse mit einem Traum Ausblick und und und und versprachen nicht zu viel. Natürlich mußten wir anschließend umgehend den Kinderclub besuchen. So liebe Betreuerinnen kümmern sich liebevoll um unseren Nachwuchs. Ein umfangreiches Programm führte dazu, dass wir unsere Figlia fast nie zu Gesicht bekamen ;o) Aber jeden Abend mit leuchtenden Augen Geschichten über Wanderungen, Hasen füttern, schwimmen, Ketten Basteln, Lagerfeuer mit Würstchen grillen und und und bekamen und natürlich auch die neuen Freunde und Freundinnen vorgestellt bekamen. Die Kinderbetreuung beginnt ab 3 Jahren aber natürlich durfte ich mit meinem Figlio auch überall mitmachen. Das Highlight war Abends das eigene Kinderkino, so nett gemacht. Die gemütliche Stube wurde in ein Kinderkino verwandelt und auf gemütlichen Chesterfield Sofas wurde in einer urigen Atmosphäre Peter Hase geschaut und Popcorn gegessen. Ach ja und ganz lange aufgeblieben ;o)

Das Frühstück bietet alles was sich das Urlaubsherz wünscht und viel mehr. Die aufmerksamen Mitarbeiter lesen einem jeden Wunsch von den Augen ab und den Kindern natürlich auch. Eine eigene Baby Kinderecke gefüllt mit Babykost, bunten Geschirr, Malbüchern und Stiften und einer den ganzen Tag zugänglichen Saftbar verspricht ein angenehmes Mahl. Natürlich muss ich auch die Eistruhe erwähnen, die ein weiteres Highlight was. Ab 14.00 werden die Erwachsenen mit einer Jause mit warmen und kalten Gerichten verwöhnt und Abends folgt das Dinner bestehend aus 3 bis 4 Gängen, das alle Stückerl spielt.

Der Oberforsthof ist so wunderschön dekoriert. In jeder Ecke blüht eine wunderschöne Hortensie, hängt ein wirklich ansprechendes Kunstwerk oder steht eine alte Bauerntruhe oder ein schönes Möbelstück aus Holz. Kombiniert mit den neuen Stoffen und renovierten Suiten, verfeinert mit meiner Lieblingsfarbe pink, fühlt man sich sofort wohl und zu Hause. Das Ambiente war toll und die freundlichen Mitarbeiter kümmern sich um den Rest. In einem entzückenden Hotelshop findet man nette Geschenke für die lieben zu Hause oder für sich selbst ;o)

Samstag Nachmittag – SPA Time. Ich habe mir eine Massage gegönnt und habe mich nachher wie neu gefühlt. Als Mama leistet man so viel im Alltag und vergisst viel zu oft auf sich – schön dass man hier die Möglichkeit hat die Batterien aufzuladen.

Der neue Outdoorpool ( mit der schönsten Wasserfarbe, die ich jemals sah), der Sportbereich, die Wandermöglichkeiten (Salzach Rundweg, Alpendorf Panoramaweg, Jägersee, Hüttschlag, Pronebenalm, Meislsteinalm,….) die man in unmittelbarer Nähe hat runden das Urlaubserlebnis im Hotel Oberforsthof ab. Und die wunderschönen Ausflüge nicht zu vergessen wie zb Liechtensteinklamm in St. Johann, Eisenriesenwelt Werfen, Salzwelten Hallein, Geisterberg, Stadt Salzburg und und und…….

Gegenüber vom Hotel Oberforsthof befindet sich das Hotel Sonnhof (sie gehören zusammen). Wir durften hier auch kurz vorbeischauen und eine Hotelführung geniessen. Falls Ihr mal Urlaub ohne Euren Kleinen plant, möchte ich Euch dieses Hotel auf jeden Fall empfehlen. Es ist ein Adults prefered Hotel – die Kleinen sind natürlich auch willkommen – aber für einen Familienurlaub ist das Hotel Oberforsthof perfekt!

Danke für dieses Urlaubserlebnis an das Team Oberforsthof! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Oberforsthof 1.jpg

Werbung/Ad

Vielen Dank für die Einladung und Kooperation!

#hoteloberforsthof #oberforsthof #mehrzeitfürmich